. .
Illustration

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Mitarbeiterjubiläen

Jubiläen und Geburtstage sind schöne Gelegenheiten, Mitarbeitern zu danken und sie zu motivieren – wenn Sie die richtigen Worte finden. mehr

DER GESETZLICHE MINDESTLOHN

Fragen und Antworten zur Neuregelung

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat der IHK-Organisation Antworten zu aktuellen Fragen rund um den Mindestlohn übersandt. Das BMAS weist zudem darauf hin, dass weitergehende verbindliche Informationen zum Mindestlohngesetz auf der Internetseite des Zolls (www.zoll.de) zur Verfügung stehen. Download

AUSBILDUNG

Auszubildende gezielt suchen und finden

Die Studie "Azubis gewinnen und fördern" gibt wertvolle Praxistipps für Betriebe bei der Suche und Auswahl von geeigneten Bewerbern. mehr

PRÜFEREHRUNG

Große Verdienste um die Berufsbildung

Für herausragende Verdienste um die Berufsbildung konnte IHK-Präsident Carl Trinkl am 19. März 2015 insgesamt 161 Prüfer ehren. Die IHK Ostwürttemberg hatte zu einer Feierstunde in das Zeiss-Forum nach Oberkochen eingeladen, um das hohe und regelmäßige Engagement der Prüferinnen und Prüfer aus Unternehmen und Berufsschulen zu würdigen. mehr

INDUSTRIESTANDORT BADEN-WÜRTTEMBERG

Online-Befragung zur Industrie in Baden-Württemberg

Was sind Ihrer Meinung nach die größten Stärken der Industrie in Baden-Württemberg? Worin liegen die wichtigsten Herausforderungen für die Industrie in den kommenden Jahren? Wie wird sich Ihrer Meinung nach die wirtschaftliche Bedeutung der Industrie in Baden-Württemberg in den kommenden Jahren entwickeln? Das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft freut sich über Ihre Antworten bis 31. März 2015. externer Link

  • KONTAKT

Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg

Ludwig-Erhard-Straße 1
89520 Heidenheim
Tel. 07321 324-0
Fax 07321 324-169
zentrale@ostwuerttemberg.ihk.de

  • CALL BACK

Wir rufen Sie gerne zurück! mehr

  • "WIRTSCHAFT IN OSTWÜRTTEMBERG"