. .
Illustration

DER GESETZLICHE MINDESTLOHN

Fragen und Antworten zur Neuregelung

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat der IHK-Organisation Antworten zu aktuellen Fragen rund um den Mindestlohn übersandt. Das BMAS weist zudem darauf hin, dass weitergehende verbindliche Informationen zum Mindestlohngesetz auf der Internetseite des Zolls (www.zoll.de) zur Verfügung stehen. Download

SAMSTAGS-KURS

Schweißen für Jedermann/-frau

Schweißen im privaten Bereich wird immer beliebter. Die IHK Ostwürttemberg bietet Schweißkurse speziell für Privatleute an, die ab und zu kleinere Schweißaufgaben erledigen wollen. Sie werden in den gängigen Verfahren wie dem Gas- und Lichtbogenhandschweißen oder auch den Verfahren WIG und MAG durchgeführt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. externer Link

IHK-REIHE „WIRTSCHAFT TRIFFT WISSENSCHAFT“

Industrie 4.0: Neue Wege in der Produktion

Mit der vierten industriellen Revolution hat der Wettlauf um das Produktionssystem der Zukunft bereits begonnen. Da waren sich die Experten bei der sehr gut besuchten IHK-Veranstaltung „Wirtschaft trifft Wissenschaft“ zum Thema Industrie 4.0 am 23. Februar 2015 in Heidenheim einig.  mehr

ARBEITSMARKT

Arbeitsagenturen im Land bieten Telefonaktionstag am 4. März 2015 zum Thema „Frau und Beruf“ an

„Nach wie vor unterbrechen vor allem Frauen ihre Erwerbstätigkeit, um Kinder zu erziehen oder ihre Angehörigen zu pflegen. Wenn sie nach einer Familienphase wieder ins Berufsleben einsteigen möchten, erhalten sie Unterstützung von der Bundesagentur für Arbeit. Aber noch nicht alle Frauen, die in den Beruf zurückkehren wollen, nehmen diese Möglichkeit wahr“, erklärt Christian Rauch, Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit. mehr

AUSBILDUNG

Wir suchen Prüfer!

Sind Sie Fachkraft aus Wirtschaft, Handel oder Gastronomie? Möchten Sie jungen Menschen dabei helfen, ins Berufsleben einzusteigen? Besitzen Sie Urteils- und Einfühlungsvermögen und sind verantwortungsbewusst? Dann bewerben Sie sich bei uns als Prüfer/in! mehr

  • KONTAKT

Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg

Ludwig-Erhard-Straße 1
89520 Heidenheim
Tel. 07321 324-0
Fax 07321 324-169
zentrale@ostwuerttemberg.ihk.de

  • CALL BACK

Wir rufen Sie gerne zurück! mehr

  • "WIRTSCHAFT IN OSTWÜRTTEMBERG"