Incoterms ® 2020

Veranstaltungsdetails

In unserem Praxisseminar lernen Sie nicht nur die Änderungen zum 01.01.2020 kennen sondern vor allem die richtige Anwendung der einzelnen Klauseln. Anhand von konkreten Beispielfällen werden dabei  die Perspektiven des Verkaufs und des Einkaufs beleuchtet. Zusätzlich werden die Auswirkungen der Incoterms® 2020 auf das Zollrecht (Ausführerbegriff, Auswirkungen aus statistischen Warenwert, Zollwert, Bemessungsgrundlage Einfuhrumsatzsteuer) sowie auf das Umsatzsteuerrecht (Reihen- und Dreiecksgeschäfte) anhand konkreter Fälle behandelt.

  • Bedeutung und Funktion der Incoterms® 2020 und Abgrenzung zu den Tradeterms und anderen Handelsklauseln
  • Änderungen der Incoterms® 2020 gegenüber den Incoterms® 2010
  • Wirksame Integration von Incoterms in Angebot und Kaufvertrag
  • Systematik der Incoterms® 2020
  • Bedeutung der einzelnen Klauseln, Praxisbeispiele zu jeder Klausel
  • Welche Incoterms® sind für welche Transportart geeignet (Lkw, Seefracht, Luftfracht, Paketversand, Bahnfracht)
  • Begriffsdefinitionen (z.B. Gefahrtragung, Erfüllungsort, Lieferort)
  • Kosten- und Gefahrübergänge
  • Pflichten von Käufer und Verkäufer
  • Tipps zur Risikominimierung für Käufer und Verkäufer
  • Abweichen von Standardformulierungen
  • Typische Anwendungsfehler und wie sie vermieden werden
  • Tipps zur Umstellung auf die Incoterms® 2020
  • Auswirkung der Incoterms® 2020 auf die Exportkalkulation
  • Auswirkung der Incoterms® 2020 auf das Zollrecht
  • Auswirkung der Incoterms® 2020 auf das Umsatzsteuerrecht

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    Mitarbeiter in Verkaufs-, Einkaufs-, Import- und Exportabteilungen, Zollsachbearbeiter, Prokuristen, Geschäftsführer.
  2. Zielsetzung
    Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über die Incoterms® 2020 und verstehen deren Systematik. Anhand von Praxisbeispielen werden die einzelnen Klauseln vorgestellt und deren Anwendbarkeit für den Land-, See- und Luftverkehr überprüft. Dabei erhalten die Teilnehmer auch Hinweise, welche Anwendungsfehler sich ergeben können und wie diese vermieden werden. Am Ende des Seminars kennen die Teilnehmer die Kosten- und Pflichten der Vertragspartner für jede Klausel und deren Auswirkungen auf die Geschäftspraxis.