Patentrecherche leicht gemacht

Tagesseminar

Veranstaltungsdetails

Patentrecherchen sind in der betrieblichen Praxis ein wichtiges Instrument zur Klärung zahlreicher technischer, rechtlicher und unternehmerischer Fragestellungen. So können frühzeitig Entwicklungsprojekte vom Stand der Technik abgegrenzt, Verletzungen fremder Schutzrechte vermieden und Informationen über Wettbewerber gewonnen werden.

 

Patentdokumente sind heute weltweit über das Internet abrufbar. Mit der richtigen Technik und den entsprechenden Methoden können sich Unternehmen deshalb schnell einen guten Überblick über aktuelle technische Entwicklungen verschaffen und diese Informationen dann frühzeitig in den Produktentwicklungsprozess einfließen lassen.

 

Ausgehend von einem Überblick über die gewerblichen Schutzrechte lernen Sie einfache, qualifizierte Recherchen durchzuführen. Im Seminar werden die nötigen Werkzeuge wie Dokumentenarten, Dokumentenaufbau und Internationale Patentklassifikation vorgestellt. Mit diesen Kenntnissen können Sie direkt in „DEPATISnet“, der Datenbank des Deutschen Patent- und Markenamts, recherchieren.

 

Inhalt:

  • ŸGewerbliche Schutzrechte im Überblick
  • ŸHilfsmittel der Patentrecherche
  • Praktische Übungen in „DEPATISnet“

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    Das Seminar richtet sich an alle Personen, die sich mit der Recherche von Patenten beschäftigen