3. Heidenheimer Sekretariatstag

Veranstaltungsdetails

Assistenten und Assitentinnen sind Allround-Talente: Neben Organisations-Know-How, EDV-Wissen und ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit ist es vor allem auch die Persönlichkeit, die über den Erfolg im beruflichen Alltag entscheidet. Bedeutend sind Ausstrahlung, Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Selbständigkeit aber auch Einfühlungsvermögen.

Der 3. Heidenheimer Sekretariatstag bietet Ihnen in verschiedenen Workshops wichtige Impulse für Ihre tägliche Arbeit. Zudem besteht die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit Kollegen und Kolleginnen.

Wählen Sie einen Workshop am Vormittag und einen am Nachmittag.

Bitte teilen Sie uns bei Anmeldung mit, für welche zwei Workshops Sie sich anmelden.

Sie haben die Auswahl unter:


Vormittag

 Workshop 1: „Neue Medien, Apps & Online-Tools fürs Office-Management”

−       Moderne Tools und virtuelle Helfer

−       Informationen im Web finden und filtern

−       Informationen verwalten

−       Selbstmanagement mit virtuellen Helfern

−       Nützliche Apps für die Zusammenarbeit und die Optimierung des Informationsflusses im Unternehmen

 
Workshop 2: “Der professionelle Umgang mit Beschwerden und Reklamationen“

−       Das Gute und Positive an Beschwerden und Reklamationen

−       Chancen erkennen und aktiv nutzen

−       Die Bedeutung des ersten Eindrucks im Umgang mit Beschwerden und Reklamationen

−       Die 5 Phasen eines professionellen Reklamationsgesprächs

 

Nachmittag

 Workshop 3: „Cheftypen erkennen, verstehen und überzeugen“

−       Persönlichkeit nach dem Eisberg-Modell

−       Sich selbst und andere besser verstehen mit dem persolog Persönlichkeits-Modell (ehem. DISG), inkl. Persönlichkeits-Profil

−       Stärken, Begrenzungen und Bedürfnisse unterschiedlicher Persönlichkeitstypen

−       Chef-Typen erkennen und einschätzen

−       Persönlichkeitsspezifisch kommunizieren und überzeugen

 
Workshop 4: „Auftreten, Wirkung und Körpersprache für die Assistenz“

−       Der erste Eindruck

−       Körpersprache wahrnehmen und deuten

−       Eigene Körpersprache gezielt einsetzen

−       Selbstsicherheit erlangen

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    Mitarbeiter/-innen aus den Bereichen Assistenz und Sekretariat
  2. Hinweise
    Wählen Sie aus den angegebenen Workshops jeweils einen für Vor- und Nachmittags aus. Bitte geben Sie diese bei Ihrer Anmeldung an.