C. & E. FEIN GMBH

Eintauchen in die Welt der Akku-Werkzeuge

Ob Ausbau oder Metallbearbeitung – FEIN bietet für jede Anforderung das richtige System aus Maschine und Zubehör. In der eigens für die Weltleitmesse BAU konzipierten Anwenderwelt präsentierte das Unternehmen von 14. bis 19. Januar in München gleich mehrere Neuheiten: darunter das umfangreiche Akku-Werkzeugprogramm, den neuen Oszillierer-Zubehör-Finder, der das perfekte Zubehör vorschlägt, sowie das neue Hartmetallsägeblatt E-Cut Carbide BiM-TiN für hochpräzise Schnitte und saubere Schnittkanten. Unter dem Schwerpunktthema „Oszillieren“ erlebten Besucher der Messe BAU 2019 in München eine breite Palette an FEIN Elektrowerkzeugen in ihrem natürlichen Umfeld.
Das FEIN Oszillierer-Programm bietet gerade bei Renovierungsarbeiten ein leistungsstarkes System, das speziell auf die täglichen Herausforderungen wie beispielsweise Fugensanierung, Fliesenschneiden oder Fenstertausch zugeschnitten ist. Mit den hier gezeigten beiden FEIN Oszillierer-Kategorien und dem umfangreichen Zubehör findet dabei jeder das passende System.
 Zusätzlich präsentierte FEIN die Welt der Akku-Werkzeuge: Ob Schleifen, Schrauben, Bohren, Kernbohren, Trennen oder Oszillieren – FEIN bietet für jede Anwendung eine passende Akku-Lösung. Dank der Kombination aus bürstenlosem FEIN PowerDrive Motor mit leistungsstarken Li-Ionen-Akkus mit SafetyCell Technology können sogar die härtesten Anwendungen in Metall oder im Ausbau und Innenausbau flexibel und kabellos ausgeführt werden.