IHK Ostwürttemberg

Erfolgsplan 2018

der IHK Ostwürttemberg
Nachtrag 2017Plan 2018
1. Erträge aus Beiträgen                          5.395.000,005.395.000,00
2. Erträge aus Gebühren1.156.100,001.133.900,00
3. Erträge aus Entgelten  1.492.300,001.695.300,00
4. Erhöhung oder Verminderung des Bestandes an unfertigen Leistungen                0,00              0,00
5. Andere aktivierte Eigentleistungen                0,00              0,00
6. Sonstige betriebliche Erträge  1.103.000,001.746.400,00
davon Erträge aus Erstattungen            200,00              0,00
davon Erträge aus öffentlichen Zuwendungen  1.071.000,00 1.113.000,00
davon Erträge aus Auflösung Sonderposten                0,00     613.900,00
Betriebserträge  9.146.400,009.970.600,00
7. Sachaufwand  1.557.000,001.497.700,00
a) Aufwendungen für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe und für bezogene Waren      478.700,00     461.700,00
b) Aufwendungen für bezogene Leistungen   1.078.300,001.036.000,00
8. Personalaufwand  4.763.100,005.272.000,00
a) Gehälter   3.985.600,004.134.000,00
b) Soziale Abgaben und Aufwendungen für Altersversorgung und Unterstützung      777.500,00  1.138.000,00
9. Abschreibungen      237.400,00     959.800,00
a) Abschreibungen auf immaterielle Vermögensgegenstände des Anlagevermögens und Sachanlagen      237.400,00     959.800,00
b) Abschreibungen auf Vermögensgegenstände des Umlaufvermögens, soweit diese die in der IHK üblichen Abschreibungen überschreiten               0,00              0,00
10. Sonstige betriebliche Aufwendungen  2.109.900,001.919.500,00
Betriebsaufwand  8.667.400,009.649.000,00
Betriebsergebnis      479.000,00     321.600,00
11. Erträge aus Beteiligungen                 0,00                0,00
12. Erträge aus anderen Wertpapieren und Ausleihungen des Finanzanlagevermögens        35.000,00                0,00
13. Sonstige Zinsen und ähnliche Erträge          1.500,00         1.400,00
davon Erträge aus Abzinsung                 0,00               0,00
14. Abschreibungen auf Finanzanlagen und auf Wertpapiere des Umlaufvermögens                 0,00                0,00
15. Zinsen und ähnliche Aufwendungen (MilMoG)   1.345.200,00  1.649.500,00
davon Aufwendungen aus Aufzinsung   1.345.200,00  1.649.500,00
Finanzergebnis -1.308.700,00 -1.648.100,00
Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit    -829.700,00 -1.326.500,00
16. Außerordentliche Erträge                 0,00                0,00
17. Außerordentliche Aufwendungen      181.000,00     181.000,00
Außerordentliches Ergebnis    -181.000,00   -181.000,00
18. Steuern vom Einkommen und vom Ertrag                 0,00                0,00
19. Sonstige Steuern        10.100,00         9.000,00
20. Jahresergebnis -1.020.800,00 -1.516.500,00
21. Ergebnisvortrag aus dem Vorjahr 2015                 0,00               0,00
22. Entnahmen und Rücklagen   1.020.800,00  2.699.175,11
a) aus der Ausgleichsrücklage      862.400,00  1.476.500,00
b) aus anderen Rücklagen      158.400,00  1.182.675,11
aus der Rücklage für Bau- und Gebäudeinstandhaltung
      158.400,00  1.182.675,11
23. Einstellungen in Rücklagen                 0,00  1.182.675,11
a) in die Ausgleichsrücklage                 0,00  1.182.675,11
b) in andere Rücklagen                 0,00                0,00
davon: in die Rücklage für Bau- und Gebäudeinstandhaltung                 0,00                0,00
24. Ergebnis                 0,00                0,00
Personalaufwand und alle übrigen Aufwendungen werden gemäß § 11 Abs. 3 Satz 2 Finanzstatut insgesamt für gegenseitig deckungsfähig erklärt.