Sachverstand suchen und finden

Das IHK-Sachverständigen­verzeichnis

In Baden-Württemberg sind u.a. die IHKs dafür zuständig, Sachverständige öffentlich zu bestellen und zu vereidigen. Voraussetzungen und Verfahren im Einzelnen regelt die Sachverständigenordnung der jeweiligen IHK. Als Sachverständige öffentlich bestellt und vereidigt werden nur diejenigen Fachleute, die über besondere Sachkunde auf einem bestimmten Gebiet verfügen und besonders zuverlässig sind. Sie genießen besonderes Vertrauen, weil ihre Fachkompetenz und Zuverlässigkeit nach gesetzlich vorgeschriebenen Kriterien überprüft werden und weil ihre Tätigkeit überwacht wird. Sie können von  Gerichten, Behörden, Unternehmen und Verbrauchern  beauftragt werden. Aus diesem Grund werden ihre Namen und Kontaktdaten in Verzeichnissen geführt und auf Anfrage allgemein bekannt gegeben.
Das bundesweite Sachverständigenverzeichnis enthält Angaben zu 8331 von Industrie- und Handelskammern, von Architekten-, Ingenieur- und Landwirtschaftskammern sowie von Landesregierungen öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen.