IHK Ostwürttemberg

Hohe Gründungsquote nach Beratung

Die IHK Ostwürttemberg versteht sich als erste Adresse für Gründer und junge Unternehmen. Neben umfangreichen Informationen im Internet und telefonischen Erstberatungen unterstützt die IHK Ostwürttemberg vor allem durch vertrauliche persönliche Beratungen. Hierbei gibt es Tipps zum Geschäftsmodell oder zu Finanzierung und Förderprogrammen und viele rechtliche und betriebswirtschaftliche Fragen werden beantwortet. Diese ca. einstündigen Beratungsgespräche haben von 2017 bis zum ersten Halbjahr 2019 über 350 Interessierte aus der Region genutzt.
Die IHK hat die tatsächliche Gründungsquote der Beratenen analysiert: Fast 70 Prozent starteten 2017 und 2018 tatsächlich erfolgreich durch. Dass die Quote nicht bei 100 Prozent liegt, darüber ist man in der IHK nicht enttäuscht. Markus Schmid, Teamleiter des Bereichs Start-up und Unternehmensservice:
„Wir klären offen über Chancen und Risiken auf. Und daher kann es manchmal auch besser sein, vor dem Abenteuer Unternehmertum aufzuklären.“

Gründungswerkstatt Ostwürttemberg

Neben der telefonischen und persönlichen Beratung bietet die IHK mit der Gründungswerkstatt Ostwürttemberg auch ein kostenfreies Online-Tool rund um das Thema Gründung an. Aktuell wurden einige Neuerungen auf den Weg gebracht. So wurde z.B. das Tool „Business Model Canvas“ integriert, mit dem sich erste Geschäftsideen professionell konkretisieren lassen. Außerdem können Gründerteams jetzt zeitgleich, egal an welchem Ort, online an ihrer Geschäftsidee arbeiten. Mit der Gründungswerkstatt verknüpft die IHK die digitale und die persönliche Beratungswelt. Hat man nämlich zu bestimmten Themen Fragen, kann man über den Online-Tutor im Chat, dies sind die Gründungsberater der IHK Ostwürttemberg, ganz einfach Hilfe und Unterstützung bekommen.  Ein Doing-Video anschauen...
Wer die Angebote der IHK Ostwürttemberg im Bereich Gründung kennenlernen möchte, kann sich an die IHK-Gründungsberater Elke App, Tel. 07321 324-186, app@ostwuerttemberg.ihk.de oder Alexander Paluch, Tel. 07321 324-179, paluch@ostwuerttemberg.ihk.de wenden.