So kommen Sie zu neuen Mitarbeitern

Fachkräfte: Finden

Der Azubi-Pass ist ein neues Instrument für Unternehmen, um den eigenen Fachkräftenachwuchs zu sichern. Eine Woche lang können Jugendliche damit als Azubi auf Probe das Unternehmen und den Wunschberuf kostenlos kennenlernen. Mehr lesen...
Tipps, Kanäle und nützliche Links, damit Sie den richtigen Auszubildenden für sich gewinnen. Azubi-Marketing für Ihr Unternehmen. Mehr lesen...
Auf der IHK-Lehrstellenbörse können Mitgliedsunternehmen der Industrie- und Handelskammern freie Ausbildungsplätze, duale Studiengänge und berufsorientierende Praktikumsplätze kostenlos inserieren. Mehr lesen...
Beschäftigung von Asylbewerbern und Flüchtlingen als Auszubildende oder als Arbeitnehmer prüfen. Mehr lesen...
Die Ausbildungszeit kann nicht nur en bloc sondern auch in Form einer Teilzeitausbildung durchgeführt werden. Mehr lesen...
Der Onlinehandel boomt und Digitalisierung ist die Zukunft. Aufgrund dieser Entwicklung gibt es jetzt einen neuen Ausbildungsberuf zur Fachkräfteentwicklung: Kaufmann/-frau im E-Commerce. Mehr lesen...
Ohne Ausbildung fällt der Einstieg ins Berufsleben schwer. Hier setzen berufsanschlussfähige Teilqualifizierungen an. Zielgruppe sind Erwachsene über 25 Jahre die noch keinen Berufsabschluss haben und sich aufgrund ihrer persönlichen Situation eine klassische Ausbildung oder Umschulung nicht zutrauen. Mehr lesen...
Wenn Fachkräfte knapp sind, leiden oft besonders die Unternehmen, die nicht mit einem bekannten Namen für sich werben können. Machen Sie sich für die Zielgruppen attraktiv. Hier finden Sie erste Schritte für Ihr erfolgreiches Arbeitgebermarketing. Lesen Sie mehr...